Uhren- und Schmuckindustrie

High-Tech-Keramik für die Uhren- und Schmuckindustrie

Seit Jahrzehnten ist Kyocera einer der Marktführer im Bereich High-Tech-Keramik und der verlässliche Partner der Uhren- und Schmuckindustrie. Hochwertige Marken setzen auf das technische Know-How von Kyocera und die lange Erfahrung in der Herstellung keramischer Bauteile. Die Vorteile für Anwendungen im High-End Bereich sind:

  • High-Tech Keramik ist ein sehr hochwertiges Material und unterstützt die Markenpositionierung im gehobenen Marktsegment.
  • Keramik ist relativ leicht, kratzfest und hautfreundlich (antiallergisch).
  • Keramik ist eines der härtesten Materialien der Welt.

Kyocera entwickelt und fertigt unter anderem Uhrengehäuse, Drücker, Kronen, Zifferblätter und Armbänder aus Keramik nach den Plänen unserer Kunden. Auf Wunsch werden für Armbänder auch Montagearbeiten durchgeführt. Auch für die Schmuckindustrie werden alle Arten von individuellen Anfertigungen übernommen.

Mit diesem umfassenden Wissen begleitet Kyocera den gesamten Prozess - von der Idee, über die Entwicklung bis zur Produktion und dem Marketing.

Eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kunden ist Kern der Kyocera-Philosophie. Von der Niederlassung in Deutschland aus werden alle Kunden aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika betreut. Die Produktion erfolgt ausschliesslich in konzerneigenen Fertigungsstätten in Japan.

Gerne informieren wir Sie über das Thema Keramik und wie Sie als Uhren- oder Schmuckhersteller davon profitieren können. Alle Informationen welche uns zugehen werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt. Bitte wenden Sie sich an:

Kyocera Fineceramics GmbH
Abteilung APD
Fritz-Müller-Str. 27
73730 Esslingen a.N.
Deutschland
Telefon: +49-711-93934-934
Fax: +49-711-93934-950
eMail: apd@kyocera.de

Scroll to top