KYOCERA FS-2100DN erhält BLI Auszeichnung

15. November 2013

Der FS-2100DN von KYOCERA Document Solutions wurde von Buyers Laboratory (BLI) mit dem „Highly Recommended Award“ ausgezeichnet. Die Tester lobten dabei insbesondere die hohe Zuverlässigkeit des Laserdruckers

Der FS-2100DN erhielt von Buyers Laboratory die Auszeichnung "Highly Recommended"

Über zwei Monate haben die Experten des BLI-Instituts den FS-2100DN getestet und in diesem Rahmen rund 100.000 Seiten gedruckt. Insbesondere in puncto Verlässlichkeit wusste das System zu beeindrucken, wie David Sweetnam, Head of EMEA Research and Lab Services bei BLI, zusammenfasst: „Der FS-2100DN überzeugte insbesondere aufgrund einer durchweg hohen Druckqualität sowie sehr niedrigen Betriebskosten. Ein weiteres Plus sind die langlebigen Komponenten, die zu einer geringen Abfallmenge beitragen.“

Sparsam und langlebig
So verfügt der netzwerkfähige FS-2100DN über die weltweit einzigartige ECOSYS-Technologie. Durch das „Toner-Only-Prinzip“ verbleiben, anders als bei herkömmlichen Systemen, Bildtrommel und Entwicklereinheit bei einem Tonerwechsel in der Maschine. Dies resultiert in dem günstigsten Seitenpreis in dieser Klasse.

„Nachdem wir bereits im Frühjahr für unsere DIN-A4-Laserdrucker FS-4100DN, FS-4200DN und FS-4300DN ausgezeichnet wurden, freut es uns natürlich, dass nun auch der FS-2100DN das BLI-Label ‚Highly Recommended‘ tragen darf. Die Auszeichnung ist ein weiterer Beleg für die hohe Leistungsfähigkeit unserer ECOSYS-Systeme“, kommentiert Heiko Schumann, Produkt Marketing Manager bei KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH, das Testergebnis.

Redaktionsmaterial

Pressekontakt

Monika Jacoby / Christian Pudzich
Telefon: 02159 - 918 - 310 / - 308
E-Mail: pr@dde.kyocera.com



Scroll to top