KYOCERA-Laserdrucker erhalten BLI-Award

FS-4300DN und FS-C8650DN ausgezeichnet

25. Februar 2013

Die Test- und Forschungsorganisation Buyers Laboratory (BLI) hat KYOCERA Document Solutions erneut ausgezeichnet. Sowohl der monochrome A4-Drucker FS-4300DN als auch der A3-Farblaserdrucker FS-C8650DN konnten sich in den unabhängigen Leistungstests durchsetzen und erhielten am Ende die Auszeichnungen „Pick of the Year“ sowie „Highly Recommended“.

„Die Auszeichnung von BLI hat uns sehr gefreut, da sie die hohe Qualität unserer Systeme bestätigt. Der FS-4300DN verfügt beispielsweise über eine innovative Hochleistungskeramik-Trommel, die mit einer Laufleistung von bis zu 500.000 Seiten einen neuen Weltrekord bei A4-Systemen aufstellt“, sagt Heiko Schumann, Produkt Marketing Manager bei der KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH. Die Langlebigkeit der Drucker überzeugte auch die BLI-Tester, die den FS-4300DN mit dem Titel „Pick of The Year“ sowie „Highly Recommended“ in der Kategorie der A4-Schwarzweiß-Laserdrucker für große Arbeitsgruppen auszeichnete. Das unterstreicht auch Ian Latham, European Lab Manager des BLI: „In unseren bisherigen Untersuchungen setzen die KYOCERA-Systeme vor allem in puncto Zuverlässigkeit Maßstäbe. Der FS-4300DN bildet dabei keine Ausnahme.“ Auch der überarbeite KX-Treiber trug zu dem guten Abschneiden des Systems bei. So hat KYOCERA die Benutzeroberfläche des Treibers noch einmal verbessert, um die Anwenderfreundlichkeit weiter zu erhöhen.

Leistungsfähig und umweltfreundlich 

Im A3-Farbbereich konnte sich KYOCERA überdies mit dem FS-C8650DN behaupten. Dieser bestach in der insgesamt zweimonatigen Testphase neben einer einfachen Handhabung vor allem aufgrund der ausgezeichneten Druckqualität sowie seinen Umwelteigenschaften. Dank der ECOSYS-Technologie ist das System nicht nur besonders ressourcenschonend, sondern bietet auch extrem niedrige Druckkosten. Heiko Schumann: „Da für Unternehmen die Themen Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz immer wichtiger werden, bieten wir mit unseren ressourcenschonenden und kosteneffizienten Druckern eine optimale Lösung. Davon zeugt auch das Ergebnis der BLI-Untersuchung.“

Weitere Informationen zu den Produkten gibt es im Internet auf www.kyoceradocumentsolutions.de.

Redaktionsmaterial

Pressekontakt

Monika Jacoby / Christian Pudzich
Telefon: 02159 - 918 - 310 / - 308
E-Mail: pr@dde.kyocera.com



Scroll to top