api und KYOCERA schließen Distributionsvertrag

Gemeinsam im Distributionskanal wachsen

11. Juli 2013

Die api Computerhandels GmbH und die KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH haben einen Distributionsvertrag geschlossen und arbeiten zukünftig stärker zusammen. Mit der Vereinbarung wollen beide Unternehmen insbesondere im Distributionskanal Wachstumspotenziale realisieren.


Freuen sich über die Partnerschaft (v.l.n.r): Thomas Kalusa (KYOCERA), Jörg Kässmann (api), Markus Hollerbaum (KYOCERA), Christoph Runge (api), Stephen Schienbein und Axel Hirsch (beide KYOCERA)

„Wir sind stolz mit api einen starken Partner gefunden zu haben, mit dem wir die Anzahl der kaufenden Reseller weiter ausbauen sowie unsere Stellung im Distributionskanal optimieren möchten“, erklärt Markus Hollerbaum, Vertriebsleiter Systemhäuser & Distribution bei der KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH. „Zwischen beiden Unternehmen besteht in der strategischen Ausrichtung eine große Schnittmenge. Diese möchten wir gemeinsam nutzen, um unsere Wachstumsziele zu erreichen.“

Auch Christoph Runge, Einkaufsleiter Software und Printing bei api, sieht in der Zusammenarbeit große Potenziale für beide Unternehmen: So betreut api als Distributor rund 10.000 Fach- und Großhandelskunden sowie Industrieunternehmen der IT-Branche. Mit dem Distributionsvertrag möchte man sein Angebot an Dokumentenmanagement-Lösungen ausbauen, um Kunden somit maßgeschneiderte Druck-, Scan- und Kopierlösungen bieten zu können. Runge: „Dank der Zusammenarbeit mit KYOCERA sind wir in der Lage, unser Portfolio um hochwertige Produkte zu erweitern und so individuelle Kundenwünsche noch besser abzudecken. Vor allem im Systemhausbereich ist dies unerlässlich. Natürlich profitiert auch der Reseller in hohem Maße von der fokussierten Zusammenarbeit, die ein Distributionspartner bietet, so dass ich davon ausgehe, unsere bereits sehr gute Fachhandelsbasis weiter auszubauen.“


Informationen zu beiden Unternehmen gibt es auf den jeweiligen Websites unter www.api.de bzw. www.kyoceradocumentsolutions.de.

Redaktionsmaterial

Pressekontakt

Monika Jacoby / Christian Pudzich
Telefon: 02159 - 918 - 310 / - 308
E-Mail: pr@dde.kyocera.com



Scroll to top