KYOCERA bringt Dauerläufer beim B2RUN Düsseldorf an den Start

Laufen für den guten Zweck

6. Juli 2012

Bei der gestrigen B2RUN Firmenlaufmeisterschaft in der Düsseldorfer ESPRIT arena ging KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH für die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“ ins Rennen. Das Team aus 120 Mitarbeitern, Partnern und Kunden generierte dabei mit Unterstützung der Laufteams anderer Unternehmen eine Spendensumme von 2.800 Euro.


Die KYOCERA Dauerläufer in Düsseldorf

Ausdauer zahlt sich aus: Unter diesem Motto gingen gestern die KYOCERA Dauerläufer beim B2RUN Düsseldorf auf die rund sechs Kilometer lange Strecke. Dabei spendete KYOCERA für jeden von den Dauerläufern absolvierten Kilometer einen Euro an die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“. Trotz der heißen Temperaturen kamen alle 120Teilnehmer ins Ziel und erliefen somit eine Spendensumme von 800 Euro. Zudem hatten andere Laufteams die Möglichkeit, mit Ihrer Leistung ebenfalls auf die Summe einzuzahlen. Über 750 Läufer aus verschiedenen Unternehmen wie Henkel, der Bundesagentur für Arbeit oder der Stadtsparkasse Düsseldorf meldeten sich als Supporter an, so dass am Ende sogar 2.800 Euro für den guten Zweck zusammenkamen.
„Es war eine tolle Veranstaltung. Vielen Dank an alle Unterstützer und Läufer, die bewiesen haben, dass Ausdauer sich auszahlt. Wir freuen uns auf die nächsten Läufe in München, Hamburg und Berlin. Wir sind uns sicher, dass wir die Spendensumme noch erhöhen werden“, sagt Uwe Götze, Direktor Marketing der KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH.

KYOCERA-Damenteam holt dritten Platz

Auch sportlich konnten die KYOCERA Dauerläufer überzeugen. So belegte KYOCERA in der Frauen-Teamwertung den dritten Platz. Daran hatte insbesondere die Frauen des Ruderverein Rauxel mit Unterstützung der Henke Datentechnik GmbH (HDT) großen Anteil, die sich gleich mit mehreren Läuferinnen für das KYOCERA-Team angemeldet haben. In der Teamwertung wurden jeweils die fünf besten Läuferinnen bewertet – die KYOCERA Dauerläuferinnen absolvierten dabei die Strecke in einer Nettozeit von nur 2 Stunden und 32 Minuten.

Joey Kelly für KYOCERA vor Ort

Auch wenn KYOCERA Dauerläufer-Teamkapitän Joey Kelly in Düsseldorf nicht an den Start gehen konnte, unterstützte der bekannte Ausdauersportler die Läuferinnen und Läufer moralisch, gab am KYOCERA-Stand Autogramme und stand auch für Fotowünsche zur Verfügung. Kelly: „Das ist eine tolle Atmosphäre. Ich freue mich, beim B2RUN in Hamburg und in Berlin selbst mit an den Start gehen zu können. Ich hoffe, dass in den anderen Städten ebenso viele Laufbegeisterte die Aktion unterstützen wir hier in Düsseldorf.“
Weitere Informationen zur Aktion sowie Anmeldemöglichkeiten für die noch ausstehenden Läufe in München (19.07.), Hamburg (09.08.) sowie Berlin (05.09.) gibt es auf www.kyocera.dauerläufer.de bzw. www.b2run.de im Bereich Charity.

Redaktionsmaterial

Pressekontakt

Monika Jacoby, Pressesprecherin / Christian Pudzich, Presse Spezialist

KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH

Tel: 02159/918-310 /-308
pr@dde.kyocera.com

Über KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH:

KYOCERA Document Solutions ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Dokumentenmanagement. Die Produktpalette umfasst neben netzwerkfähigen ECOSYS-Druckern und Multifunktionssystemen auch Verbrauchsmaterialien sowie umfassende Software-Lösungen und Managed Document Services (MDS). Mit MDS bietet KYOCERA seinen Kunden ein ganzheitliches Angebot an professionellen Services für ein effizientes Dokumentenmanagement, mit denen Unternehmen eine Kostensenkung von bis zu 30 Prozent erzielen können. 

Mit Sitz in Meerbusch steuert die KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH die deutschen Vertriebs-, Marketing- und Service-Aktivitäten. Geschäftsführer ist Reinhold Schlierkamp. Im Jahr 2011 feiert die KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH, die bis März 2011 unter dem Namen KYOCERA MITA Deutschland GmbH firmierte, ihr 25-jähriges Bestehen. 

Im Rahmen der nachhaltigen Konzernphilosophie der KYOCERA Corporation unterstützt die KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH seit 1987 die Deutsche Umwelthilfe. Im Jahr 2012 hat KYOCERA bereits zum dritten Mal den mit 100.000 Euro dotierten KYOCERA-Umweltpreis verliehen. Seit 2011 ist KYOCERA neuer Partner im Forschungsnetzwerk OFFICE 21, einer Initiative des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO). Vom 1. Januar 2005 bis 2009 war KYOCERA Hauptsponsor des Fußballvereins Borussia Mönchengladbach und ist aktuell Premium Partner. Zusätzlich ist KYOCERA seit November 2010 auch Premium-Partner des Deutschen Hockey-Bundes (DHB). 

KYOCERA Document Solutions ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen KYOCERA Corporation, die im Jahr 2009 ihr 50. Jubiläum feierte. Der Konzern ist ein führender Hersteller von nachhaltigen Produkten und High-Tech-Keramik, Solarmodulen sowie elektronischer Büroausstattung. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. April 2011 - 31. März 2012) beschäftigte die aus 223 Tochtergesellschaften bestehende KYOCERA-Gruppe weltweit mehr als 66.000 Mitarbeiter und erzielte einen Nettoumsatz von rund 11,3 Mrd. €.



Scroll to top