KYOCERA triumphiert bei Druckerchannel-Leserwahl

KYOCERA zum ökologischsten Hersteller gewählt

30. November 2011

Jedes Jahr stimmen die Leser des IT-Fachmagazins Druckerchannel-über die besten Druckerhersteller ab. KYOCERA stand bei der diesjährigen Wahl gleich mehrmals ganz oben auf dem Siegertreppchen.

So wurde KYOCERA erneut zum ökologischsten Hersteller gewählt und konnte damit seinen Titel aus den vergangenen Jahren souverän verteidigen. Reinhold Schlierkamp, Geschäftsführer der KYOCERA MITA DEUTSCHLAND GmbH: „Dass wir bereits zum vierten Mal in Folge zum ökologischsten Hersteller gewählt wurden, freut uns besonders. Mit der Verleihung des dritten KYCOERA-Umweltpreises oder unserem neuen Programm zum klimaneutralen Drucken PRINT GREEN hoffen wir im Jahr 2012 den Titel erneut zu verteidigen.“


KYOCERA will weiter punkten

Doch nicht nur beim Thema Nachhaltigkeit überzeugte der Drucker- und Kopiererhersteller die Druckerchannel-Leser. So wurde der FS-C5250DN zum Farblaser des Jahres 2011/12 gewählt, während der Titel für den besten Multifunktionslaserdrucker des Jahres an den FS-3540MFP ging.
„Ich möchte mich bei allen Lesern, die für uns und unsere Produkte abgestimmt haben herzlich bedanken. Wir nehmen dies als Ansporn für das kommende Jahr und werden alles dafür geben, erneut in der Gunst der Druckerchannel-Leser ganz oben zu stehen“, kommentiert Reinhold Schlierkamp.

Redaktionsmaterial

Pressekontakt

Monika Jacoby, Pressesprecherin / Christian Pudzich, Presse Spezialist

KYOCERA MITA Deutschland GmbH

Tel: 02159/918-310 /308
pr@kyoceramita.de

KYOCERA MITA DEUTSCHLAND GMBH

KYOCERA MITA ist einer der weltweit führenden Anbieter von wirtschaftlichen Outputlösungen. Die Produktpalette umfasst netzwerkfähige ECOLaser-Drucker, digitale Kopier- und Multifunktionssysteme sowie effiziente Lösungen im Outputbereich.
Als weltweit einziger Hersteller setzt KYOCERA MITA mit der ECOSYS-Technologie langlebigste Komponenten in allen Produkten ein und garantiert damit niedrigste Druckkosten und lange Wartungsintervalle.


Mit Sitz in Meerbusch steuert die KYOCERA MITA DEUTSCHLAND GmbH die deutschen Vertriebs-, Marketing- und Service-Aktivitäten. Geschäftsführer ist Reinhold Schlierkamp.

KYOCERA MITA ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der japanischen KYOCERA Corporation. Der Konzern gehört zu den Fortune 500 und ist ein führender Hersteller von High-Tech-Keramik, elektronischen Komponenten, Solarzellen und Mobiltelefonen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. April 2009 – 31. März 2010) beschäftigte die aus 213 Tochtergesellschaften bestehende KYOCERA-Gruppe weltweit mehr als 63.000 Mitarbeiter und erzielte einen Nettoumsatz von rund 8,6 Mrd. €.

Das Unternehmen unterstützt seit 1987 die Deutsche Umwelthilfe. Im Rahmen dieses Engagements hat KYOCERA 2010 zum zweiten Mal den mit 100.000 € dotierten KYOCERA-Umweltpreis verliehen. Seit dem 01. Januar 2005 ist KYOCERA Sponsor des Fußballvereins Borussia Mönchengladbach.



Scroll to top