KYOCERA verleiht 2. Distributionsaward

Der KYOCERA Distributionsaward geht an Actebis Peacock und Ingram Micro

17. Juni 2010

Der KYOCERA Distributionsaward für Hardware- und Consumables Distributoren wurde heute in der KYOCERA Firmenzentrale in Meerbusch zum zweiten Mal verliehen. Diesmal geht die Auszeichnung „Distributor des Jahres“ im Bereich Hardware an die Firma Actebis Peacock GmbH und im Bereich Consumables an die Firma Ingram Micro.

Logo Umweltoreis
Im Rahmen des Distributionspartnerprogrammes zeichnet KYOCERA die Gesamtleistung seiner Distributoren in den Bereichen Consumables- und Hardware Distribution aus. So wurden alle autorisierten Consumables- und Hardware Distributoren im Zeitraum zwischen dem 1.4.2009 bis 31.3.2010 innerhalb des Partnerprogramms, sowohl in Hinblick auf die Gesamtleistung als auch auf die Entwicklung in der Zusammenarbeit mit KYOCERA bewertet. Neben Umsatz und Produktentwicklung nahmen Kriterien wie Loyalität, Training und E-learning einen hohen Stellenwert ein. Im April 2010 stand das Ergebnis schließlich fest.

Die offizielle Preisverleihung fand jetzt in der KYOCERA Deutschland Zentrale in Meerbusch statt. Patrick Köhler, Director der Digital Imaging Group bei Ingram Micro, sowie Jochen Bless, Bereichsleitung Produktmanagement Actebis Peacock GmbH, nahmen den Preis stolz entgegen.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Unser Team ist stolz den KYOCERA Distributionsaward für Hardware zum zweiten Mal in Folge entgegen zu nehmen“, erklärt Jochen Bless von der Actebis Peacock GmbH. „Im Vergleich zum letzten Jahr konnten wir die Zusammenarbeit weiter optimieren und die Systeme und Lösungen von KYOCERA gut im Markt platzieren. Das Erfolgsrezept ist eine dynamische und nachhaltige Partnerschaft beider Unternehmen.“

„Im Namen meines Teams möchte ich mich herzlich für diese Ehrung bedanken“, so Ingram Micro Manager Patrick Köhler in Meerbusch. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung im Bereich Consumables, die unsere erfolgreiche Partnerschaft unterstreicht. Gemeinsam werden wir alles daran setzen, um diesen Erfolgsweg auch in diesem Geschäftsjahr weiter fortzusetzen“, verspricht Patrick Köhler abschließend.

Axel Hirsch, Vertriebsleiter Distribution bei KYOCERA erklärt: „Das Distributionspartnerprogramm ist das wichtigste Steuerungs- und Entwicklungsinstrument für den Distributionskanal. Durch die konsequente Umsetzung unseres Programmes konnten wir die Qualität in unserem Reseller Business nachhaltig verbessern.“

Redaktionsmaterial

Pressekontakt

Monika Jacoby, Bettina Horster

Kyocera Mita Deutschland GmbH
Tel: 02159/918-310  /308
pr@kyoceramita.de

KYOCERA MITA DEUTSCHLAND GMBH


KYOCERA MITA ist einer der weltweit führenden Anbieter von wirtschaftlichen Outputlösungen. Die Produktpalette umfasst netzwerkfähige ECOLaser-Drucker, digitale Kopier- und Multifunktionssysteme sowie effiziente Lösungen im Outputbereich.
Als weltweit einziger Hersteller setzt KYOCERA MITA mit der ECOSYS-Technologie langlebigste Komponenten in allen Produkten ein und garantiert damit niedrigste Druckkosten und lange Wartungsintervalle.
Mit Sitz in Meerbusch steuert die KYOCERA MITA DEUTSCHLAND GmbH die deutschen Vertriebs-, Marketing- und Service-Aktivitäten. Geschäftsführer ist Reinhold Schlierkamp.

KYOCERA MITA ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der japanischen KYOCERA Corporation. Der Konzern gehört zu den Fortune 500 und ist ein führender Hersteller von High-Tech-Keramik, elektronischen Komponenten, Solarzellen und Mobiltelefonen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. April 2009 – 31. März 2010) beschäftigte die aus 213 Tochtergesellschaften bestehende KYOCERA-Gruppe weltweit mehr als 63.000 Mitarbeiter und erzielte einen Nettoumsatz von rund 8,6 Mrd. €.

Das Unternehmen unterstützt seit 1987 die Deutsche Umwelthilfe. Im Rahmen dieses Engagements hat KYOCERA 2010 zum zweiten Mal den mit 100.000 € dotierten KYOCERA-Umweltpreis verliehen. Ein weiteres, von KYOCERA seit Jahren gefördertes Projekt, ist die von Joachim Franz initiierte AIDS Awareness Expedition. Seit dem 01. Januar 2005 ist KYOCERA Sponsor des Fußballvereins Borussia Mönchengladbach.


Scroll to top