KYOCERA Verkaufsaktion „Klassenpri(m)us“ für Reseller mit neuen Gewinnchancen

Mit KYOCERA die Sonnenseiten des Lebens genießen und 100 multifunktionale BBQ-Sets gewinnen

26. August 2009

Im Rahmen des aktuellen Resellerincentives „Klassenpri(m)us“ verlost KYOCERA einen TOYOTA Prius mit KYOCERA Solardach und acht Flusskreuzfahrten. Und nicht nur das: für die schönen Spätsommertage spendiert KYOCERA ab sofort zusätzlich 100 multifunktionale BBQ-Sets. Der Clou: in der Tragetasche des kompakten Kugelgrills ist ein Kühlfach integriert.

Logo Umweltoreis
Auf der Website www.klassenprimus.kyocera.de können sich Händler noch bis zum 25.9.2009 anmelden und an der Verlosung teilnehmen. Neben den Gewinnchancen werden jede Woche Aktionsprodukte mit attraktivem Preisvorteil und kostenloser 3 Jahre vor-Ort Garantieerweiterung ausgelobt.

Teilnehmen können alle Händler, die im kostenlosen Reseller Portal KYOchap angemeldet sind. Interessierte Reseller können sich jederzeit unter www.kyochap.de registrieren und sofort am Incentive teilnehmen. Eine Liste der autorisierten Distributoren ist auf der KYOCERA Website verfügbar.

Weiterführende Informationen gibt die KYOCERA Channel-Information-Line unter 01805 177877 (14cent/min) oder chil@kyoceramita.de.

Redaktionsmaterial

Pressekontakt

Monika Jacoby, Bettina Horster

Kyocera Mita Deutschland GmbH
Tel: 02159/918-310  /308
pr@kyoceramita.de

KYOCERA MITA DEUTSCHLAND GMBH


KYOCERA MITA ist einer der weltweit führenden Anbieter von wirtschaftlichen Outputlösungen. Die Produktpalette umfasst netzwerkfähige ECOLaser-Drucker, digitale Kopier- und Multifunktionssysteme sowie effiziente Lösungen im Outputbereich.
Als weltweit einziger Hersteller setzt KYOCERA MITA mit der ECOSYS-Technologie langlebigste Komponenten in allen Produkten ein und garantiert damit niedrigste Druckkosten und lange Wartungsintervalle.
Mit Sitz in Meerbusch steuert die KYOCERA MITA DEUTSCHLAND GmbH die deutschen Vertriebs-, Marketing- und Service-Aktivitäten. Geschäftsführer ist Reinhold Schlierkamp.
KYOCERA MITA ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der japanischen KYOCERA Corporation. Der Konzern gehört zu den Fortune 500 und ist ein führender Hersteller von High-Tech-Keramik, elektronischen Komponenten, Solarzellen und Mobiltelefonen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (1.April 2008 – 31.März 2009) beschäftigte die aus 219 Tochtergesellschaften bestehende KYOCERA-Gruppe weltweit mehr als 60.000 Mitarbeiter und erzielte einen Nettoumsatz von rund 8,7 Mrd. €.
Das Unternehmen unterstützt seit 1987 die Deutsche Umwelthilfe. Im Rahmen dieses Engagements hat KYOCERA 2008 erstmals den mit 100.000 € dotierten KYOCERA-Umweltpreis verliehen. Ein weiteres, von KYOCERA seit Jahren gefördertes Projekt, ist die von Joachim Franz initiierte AIDS Awareness Expedition. Von Januar 2005 bis Juli 2009 war KYOCERA Hauptsponsor des Fußballvereins Borussia Mönchengladbach, seit dem 1. Juli 2009 ist das Unternehmen Co-Sponsor des Vereins.


Scroll to top