Stressfreies Festessen – Kyocera präsentiert bunte Küchenhelfer zu Weihnachten

Stilvoll, handlich, unkompliziert: mit dem neuen Hobelset von Kyocera sowie den neuen Keramikschälern geht auch in der stressigen Weihnachtsküche alles leicht und schnell von der Hand

29. Oktober 2014

Kyoto/Neuss − Egal ob in der Vorweihnachtszeit oder an den Feiertagen. Möhren reiben, Kartoffeln schälen und Käse hobeln sind zwar nicht unbedingt die beliebtesten Tätigkeiten bei der Küchenarbeit, gehören aber einfach dazu. Kyocera bringt nun mit den neu vorgestellten Küchenhelfern etwas Farbe und noch mehr Spaß ins Spiel. Mit den Sparschälern können Rechts- und Linkshänder gleichermaßen anpacken, denn die Klinge verfügt über einen doppelseitigen Schliff und ist so „in jede Richtung“ nutzbar. Auch das neue Hobelset sorgt für Abhilfe bei bekannten Küchenproblemen: ein Universalhobel, ein Julienne-Hobel und eine Reibe kommen hier im Set mit einer Aufbewahrungsbox, in die man direkt hineinhobeln kann. Diese verfügt über Silikonnoppen an der Unterseite, die das Verrutschen beim Reiben verhindern und das Arbeiten so noch komfortabler machen. Auch ein Fingerschutz ist im Set inbegriffen.

Kyocera stellt seit nun 30 Jahren hochwertige Keramikmesser, -schäler und -hobel her. Feinkeramische Klingen von Kyocera zeichnen sich durch ihre besonders hohe Schnitthaltigkeit, die überragende Schärfe und ihr elegantes Design aus und überzeugen nicht nur Kochprofis immer wieder aufs Neue.

Seit der Gründung im Jahr 1959 ist es Kyocera gelungen, sein fundiertes Know-how in der Werkstoff- und Fertigungstechnik im Bereich der technischen Keramik kontinuierlich auszubauen. Diesen großen Erfahrungsschatz hat der Konzern in die Fertigung qualitativ hochwertiger und scharfer Keramikmesser und Küchenhelfer wie Hobel und Schäler einfließen lassen.

Im Jahr 1984 startete der Verkauf der Keramikmesser in Japan. Inzwischen sind sie weltweit bei mehr als 9.000 Fachhändlern erhältlich und aus vielen Haushalten nicht mehr wegzudenken. Bis heute hat Kyocera mehr als zehn Millionen Qualitätsmesser verkauft.

Der UVP für den Schäler (CP-11) liegt bei 9,95 €, das Hobelset (CSN-550) gibt es für 49,95 € im Fachhandel.

 

Für weitere Informationen zu Kyocera: www.kyocera.de

 

Redaktionsmaterial



Scroll to top