Scharfe Sachen für die Küche

Kyocera auf der Ambiente 2009

22. Januar 2009

Kyoto/Neuss – Zur Ambiente 2009 erweitert Kyocera erneut seine Palette an keramischen Küchenprodukten. Die Highlights in diesem Jahr sind das neue Sashimi Messer PS-180-BK und die neue Messerserie KC. Spitzenkoch Thomas Brunk, Teamchef der deutschen Koch-Nationalmannschaft, präsentiert die Neuheiten in der praktischen Anwendung vom 13. bis 16. Februar auf dem Kyocera-Stand (Halle 9.1 / Ebene 1 / Gang A / Stand 75).

Keramikmesser von Kyocera sind korrosionsfrei und nehmen weder den Geschmack noch den Geruch des Schnittgutes an. Metallionen können von ihnen nicht auf das Essen übertragen werden. In Verbindung mit ergonomischen Griffen und dem erstaunlich geringen Gewicht ihrer Keramikklingen erleichtern die Messer außerdem die Zubereitung von schneidintensiven Gerichten.

Der Klassiker mit neuem "Grip"

Mit demSashimi Messer PS-180-BK bietet Kyocera ein extrem scharfes Messer, das sich besonders gut für die Zubereitung von Fleischgerichten wie Carpaccio oder Fischgerichten wie dem traditionellen Sashimi eignet.
Das Messer ist nach japanischer Tradition einseitig geschliffen. Diese Klingenform und der einseitige Schliff haben sich in Japan seit Jahrhunderten bei der Zubereitung von Sashimi und anderen Fisch- und Fleischgerichten bewährt.
Die schwarze Hightech-Zirkonia-Keramiklinge wird mit einem neu designten Soft-Griff komplettiert, der sich gefällig in die Hand schmiegt und das feine Filettieren zusätzlich erleichtert. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 250 Euro.

Neue Linie ganz scharf

Mit der KC-Linie baut Kyocera weiter auf die klassische Optik: fünf unterschiedlich lange Klingen ( von 7,5 bis 15 cm) aus Zirkonia-Hightech-Keramik werden von einem gelungenen Pacca-Holzgriff, (mit Nieten) gehalten. Die KC-Serie wird in einer repräsentativen Verpackung angeboten. Je nach Klingenlänge bewegt sich die unverbindliche Preisempfehlung zwischen 85 und 210 Euro.

Bunt und praktisch

Wer es in der Küche etwas bunter mag, für den hält Kyocera das beliebte Schälmesser FK-075 (Zirkonia-Keramikklinge 7,5 cm) mit Griffen in fünf trendigen Farben bereit - in blau, gelb, grün, orange und rot. Sie ergänzen sich damit ideal mit den farbigen Sparschälern. Die unverbindliche Preisempfehlung für das FK-075 liegt bei 29 Euro.


Scroll to top