10 Gbps Glas-Metall TO-Can Gehäuse mit ALN-Submount

9. Juli 2003

KYOCERA stellt neues Glas-Metall TO-Can Gehäuse für 10 Gbps Transceivermodule vor, die Multi-Source Agreement (MSA)-konform sind

10 Gbps Glas-Metall TO-Can Gehäuse mit ALN-Submount
10 Gbps Glas-Metall TO-Can Gehäuse mit ALN-Submount
KYOCERA stellt ein neues Glas-Metall TO-Can Gehäuse für 10 Gbps Transceivermodule vor, die Multi-Source Agreement (MSA)-konform sind, zum Beispiel XFP, Xenpak, Xpak und X2. Ein Submount aus Aluminiumnitrid (ALN)-Keramik mit Dünnschichtwiderstand zur Widerstandsanpassung und Bondflächen für passive Bauteile ist bereits auf dieses Metallgehäuse aufgelötet. Dieses Gehäuse eignet sich für ungekühlte, flankenemittierende 10 Gbps-Laser kurzer Reichweite.

Dieses Produkt wird auf der Messe ECOC2004 (6. bis 8. September 2004, Stockholm International Fair, Stockholm, Schweden) ausgestellt.


Scroll to top