Neuer KYOCERA Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder der 7129 Serie hilft Ladezeiten für mobile Geräte zu reduzieren

25. Januar 2017

Kyoto/Neuss - Die Kyocera Connector Products Corporation hat einen Leiterplatte-auf-Leiterplatte-Steckverbinder für Verbindungen mit Batterien in Geräten wie Smartphones und Wearables entwickelt. Die neue 7129-Reihe kommt am 30. Januar auf den Markt.

Weitere Informationen und technische Details können Sie unserer Pressemitteilung (in englischer Sprache) entnehmen.

Für weitere Informationen zu Kyocera Connector Produkten: www.kyocera-connector.com/en/index.html
 

Für weitere Informationen zu Kyocera: www.kyocera.de

 

 

Redaktionsmaterial



Neueste Presse

Pressekontakt

Daniela Faust
Manager Corporate Communications
E-Mail: daniela.faust@kyocera.de
Scroll to top