Kyocera Fineceramics GmbH als Arbeitgeber

Kyocera Fineceramics GmbH als Arbeitgeber

Die Kyocera Fineceramics GmbH ist geprägt von Internationalität, Innovation und Wachstum. Daran orientieren sich die Anforderungen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gefordert werden interkulturelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Teamfähigkeit.

Eingebunden in die weltweit tätige Kyocera-Gruppe bietet die Kyocera Fineceramics GmbH sowohl die Sicherheit und die Professionalität eines Weltkonzerns, andererseits bietet die Organisation als eigenständige Tochtergesellschaft das Umfeld eines modernen mittelständischen Unternehmens, in dem jeder einzelne Mitarbeiter spürbar den Unternehmenserfolg beeinflussen kann.

In diesem Umfeld entsteht eine Arbeitsatmosphäre, die zu überdurchschnittlicher Leistung animiert und Freude an der Arbeit vermittelt. Ein Indiz der hohen Verbundenheit mit dem Unternehmen ist die lange Betriebszugehörigkeit vieler Mitarbeiter.

Philosophie

Die Kyocera-Philosophie bezieht sich sowohl auf das tägliche Leben, als auch auf die Arbeitsweise unserer Mitarbeiter. Das zugrundeliegende Prinzip lautet „Tue das, was menschlich richtig ist“ – ein Konzept, das in all unsere Entscheidungen einbezogen wird.

Es zeigt die Wichtigkeit von Fairness und gewissenhaftem Einsatz auf und dient so als Vorbild für unser Verhalten.

Das Amoeben-Managementsystem (Dezentralisiertes Management)

Amoeben-Management umfasst die Unterteilung eines Unternehmens in kleinere Bereiche, die als unabhängige Gewinn- und Verlust-Einheiten geführt werden.

Dieser Ansatz fördert Führungspersönlichkeiten mit Führungsbewusstsein und schafft so die Grundlage für „Management by all Employees“.

Vergütung

Die Kyocera Fineceramics GmbH vergütet auf Basis individueller Qualifikation und Verantwortungsgebiet. Dabei orientieren wir uns an Standards, so dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter marktangemessen bezahlt werden.

Zusätzlich werden generell weitere Gehaltsbestandteile ausbezahlt:  

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Fahrtkostenerstattung
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge

Bewerbung

Sie können sich auf die ausgeschriebenen Positionen bewerben oder natürlich auch initiativ.

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen sich per Email zu bewerben. Selbstverständlich können Sie sich auch weiterhin gerne per Post bewerben.

Wir bieten generell Chancen auch für Hochschulabsolventen an. Wer vor kurzem noch im Hörsaal saß, kann bei der Kyocera Fineceramics GmbH, natürlich in Begleitung von erfahrenen Kollegen, sofort anspruchsvolle Aufgaben und Verantwortung übernehmen.
Scroll to top